SAIWAI Akademie

Startseite » Gewaltprävention » Das Wirtschaftssystem im Einklang mit dem Seelenplan

Das Wirtschaftssystem im Einklang mit dem Seelenplan

Advertisements

Das bessere System: Ein binäres Wirtschaftssystem mit der Ausrichtung Wohlstand für alle. System 1 ist die Wunscherfüllung, Bedürfnisbefriedigung und die Bedarfsdeckung aller Menschen mit möglichst hochwertigen Waren und nicht wie bisher der kurzfristige Geld-Profit durch Ramsch und Ausbeutung, in dem Materialfehler und Arbeitslosigkeit, Kinderarbeit,  Hunger und Krankheit  in Kauf genommen wurden. Ausgangsbasis ist also die Wunscherfüllung des anderen mit möglichst hochwertigen Produkten aufgrund der eigenen Befähigung. Und der Profit ist Wohlstand, kurze Arbeitszeiten und Frieden!

So wird nicht Geld als Ziel sondern Wohlstand und Veredelung der Rohstoffe! System 2 ist die Artenvielfalt / Symbiose statt Kriegsführung! Reichtum entsteht nur durch Vielfalt nicht durch Monokultur. Jahrhunderte lange sind wir unserer Aufgabe die Erde zu behüten und den Reichtum zu mehren nicht nachgekommen. Wir haben die Erde ausgebeutet, die Flüsse und Meere vergiftet, Kriege geführt und uns nicht um nachhaltigen Wertzuwachs durch Artenvielfalt gekümmert. Das selbe hat auch in der Wirtschaft stattgefunden.

Alle Gesetze und wirtschaftlichen Regelungen erzeugen Konkurrenz. Die jedoch belebt kein Geschäft, sondern führt zu Billigprodukten und Monotonie.  Mensch sein bedeutet,  sich entwickeln zu können, individuelle  Fähigkeiten entdecken und dadurch ganz neu zur Bereicherung aller beizutagen. Doch seit Jahrzehnten haben keine  Entwicklungen  zur Sortenvielfalt stattgefunden.  Sie sind aus Profitgier nicht verfolgt worden, bzw. aus wirtschaftlichen Gründen unterdrückt worden. Einzig in der Energie-Gewinnung sind verschiedene Methoden erprobt worden. Jetzt fehlen diese neuen Wirtschaftsprodukte, und die Fähigkeiten, die die Menschen dazu benötigen sind auch nicht ausgebildet worden. Wie soll das derzeitige wirtschaftliche Energie-Feld belebt werden, wenn die Basis nicht geschaffen wurde? Als ob die unterschiedlichen Landschaftsformen / klimatischen Wechselwirkungen nicht auch unterschiedliche Wirtschaftsideen zur Symbiose hervor bringen könnten. Symbiose bedeutet, auf demselben Raum unterschiedliche Waren und Produkte zu nutzen.

Zorn auf „Höhergestellte“ wächst. Lange wird sich der Volkszorn nicht mehr unterdrücken lassen. Und dann? Wie stellt Ihr euch vor, werden die „Niedrigergestellten“ mit euch umgehen? Liebe Manager, niemand ist euch euren Verdienst neidig, wenn alle durch die Waren und Dienstleistungen profitieren und wenn ihr das umsetzt, dürft ihr ruhig weiterhin viel Geld verdienen. Niemand wird dann Geiz oder Neid aus Eurem Unbewussten Euch zeigen müssen, oder andere „gewaltige“  Emotionen, die ihr in eurem Unbewussten angesammelt habt. Mit welchen Gedanken möchten Sie sich in der Zukunft beschäftigen? Mit Proft im Bereich Geld und Angst haben oder mit Profit im Bereich Wohlstand? Denn eigentlich läuft nichts in der materiellen Welt weil jemand Geld hat,  sondern weil jemand für einen anderen etwas tut / macht. Wenn weiterhin Menschen vom Wohlstand (Erfüllung ihrer Bedürfnisse ) ausgeschlossen werden,

  1. wegen unserem  Geldsystem wird Gewalt entstehen. (Menschen, die nichts mehr zu verlieren haben, sind zu allem fähig!)
  2. wegen unserem Wirtschaftssystem wird Not und Armut entstehen. (Wer soll Euch ernähren, wenn der Samen keine Früchte trägt)
  3. wegen unserem Gesundheitssystem werden ungeahnte Seuchen viele dahin raffen.
  4. wegen unserem Glaubenssystem werden Menschen ausgeschlossen und können ihren Platz nicht einnehmen.
  5. wegen unserem Rechtsstaat und „seiner Gerechtigkeit“ wird Krieg entstehen.

Sie haben die  keine Wahl, wenn SIE überleben möchten! Die Selektion findet durch ihren eigenen Hypothalamus statt! Wohlstand und Frieden entstehen auf Augenhöhe und nicht durch Höherstellung oder durch  Minderung! „Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun!“ Johann Wolfgang von Goethe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: