SAIWAI Akademie

Startseite » Gewaltprävention » Medizin?

Medizin?

Advertisements

– damit der Mensch gesund wird

So wie die Banken auf der einen Seite Staatsgewalt ausüben haben sie auf der anderen Seite ein eigenes wirtschaftlisches Interesse. Das  ist  in anderen  Lebens-Bereichen ebenso! Auch in der Medizin müssen Medizin-Vertreter ein Eigeninteresse also ein wirtschaftliches Interesse verfolgen.  Sonst kann der Mediziner nicht überleben.  Wirtschaftlich gesehen ist es also überhaupt nicht interessant, wenn die Menschen gesund sind. Was macht die Medizin mit uns? Was macht uns wirklich krank?

Schauen wir uns einmal die Pharmaindustrie – Wirtschaft an und welche Ängste behandelt werden wollen. Natürlich machen Psychopharmaka einen gesunden Menschen nicht krank. Und gewalttätig machen sie auch nicht. Aber was sagt das aus, wenn jemand bereits „Normabweichungen“ oder besser „Befindlichkeitsstörungen“ entwickelt hat.

Diese Befindlichkeitsstörungen weisen darauf hin, dass es einen Konflikt im Leben von diesem „Patienten“ gibt. Konfliktsuche / Ursachenforschung? Nein! Das entspricht nicht dem wirtschaftlichen Interesse. Wirtschaftlich interessant ist der Patient, wenn er nicht frei von der Befindlichkeitsstörung wird. Er soll lernen sie zu verdrängen oder wenn es nicht anders geht mit dieser zu leben. Dazu werden die Medikamente eingesetzt.

Warum soll die Ursache des Konflikts gelöst werden? Damit dieser Mensch heil wird? Das will der Patient doch gar nicht von einem Arzt. Der Patient will doch das Problem weg, aus der bewussten Wahrnehmung entfernt, haben. Jede Diagnose ist auf die Herstellung der Situation vor der Befindlichkeitsstörung gerichtet. Aber doch nicht auf die Zukunft, oder auf den Sinn oder Zweck der Befindlichkeitsstörung, um damit sein individuelles Leben zu korrigieren.

Es soll mit der Therapie der Status Quo der Vergangenheit hergestellt werden. Entwicklung der Persönlichkeit zum Wohl von dieser und uns allen? Wozu? Gewaltprävention! ?

Kein Arzt wird in dieser Form ausgebildet. Von wem auch? Die Universitäten und die Krankenhäuser haben ja auch ihr wirtschaftliches Interesse, von den Pharma-Firmen, die diese immer noch sponsern ganz zu schweigen. Es wagt doch keiner die Grausamkeiten gegen jede Menschlichkeit in den „Versuchslabors“ der Medizin-Wirtschafts-Diktatur zu verbreiten oder gar zu verantworten. Deshalb sind ja die meisten Ärzte in ihrer eigenen Bewusstseinsentwicklung noch vor dem Verantwortungsbewusstsein.

Es gibt bisher keine Ärzte im Herzbewusstsein! Die haben dann andere Berufe! Die wollen mit ihrer Vergangenheit möglichst abschließen, um in Frieden mit sich selbst zu kommen, und zeigen ein völlig anderes Verhalten. So wie Patienten, die ihre Liebe komplett abgespalten haben, bei Einnahme ein völlig anderes Verhalten haben.

Wie immer ist dasVerhalten unterschiedlich je nach Bewusstseinsebene an den Auswirkungen zu erkennen: Urbewusstsein kämpft: Amoklauf unter Psychopharmaka-Einfluss? Und was sagen die Menschen, die in der Pharmaindustrie beschäftigt sind? „Ich habe Menschen bestochen“ Was sind das denn für Medikamente? Wie wirken sie? Und warum „brauchen“ wir solche?

Nehmen wir uns z.B. Fluctin® vor:  Wann erlebt jemand Depressionen oder Zwangsstörungen? – aus der Sicht der Seelenlandschaft. Dazu ist es erst mal nötig die verschiedenen „Körper“ des Menschen zu kennen.

Die Inbesitznahme der verschiedenen Körper, erfolgt mit der Entwicklung des Menschen.

Sie kann durch Konflikte (ausgelöst durch Scham oder Angst) zwischen den Vorgaben in der Seelenlandschaft und der materiellen Welt beeinträchtigt werden. Dann bleiben die betroffenen Körper demjenigen unbewusst bzw. er hat keine Kontrolle / Macht in diesem Bereich über sich selbst. Er wird von jemand anderem bestimmt.

Können Sie Ihre Gesundheit beeinflussen? – materieller Körper

Können Sie Ihre Stimmung beeinflussen? – Energetischer Körper

Können Sie Ihre Gefühle beeinflussen? Können Sie alte Gefühle (= gespeicherte Emotionen) von aktuellen Gefühlen unterscheiden?

Können Sie Ihre Gedanken beeinflussen, z.B. unterbrechen? Können Sie Ihre Glaubenssätze beeinflussen, Ihre Erfahrungen zu Ihrem Vorteil nützen?

Haben Sie Zugang zur Seelenlandschaft? Wissen Sie warum Sie geboren sind? Haben Sie Ihr Leben bereits danach strukturiert? Oder leben Sie noch nach fremden Regeln?

Nur Sie selbst sind für Ihr Wohlergehen zuständig. Nur Sie sind für Ihre Glaubenssätze verantwortlich und haben darauf Einfluss. Nur Sie sind für Ihre Gedanken verantwortlich und haben darauf Einfluss. Nur Sie sind für Ihre Gefühle verantwortlich und haben darauf Einfluss. Nur Sie sind für Ihre Gesundheit verantwortlich und haben darauf Einfluss. Niemand anderer!

Wo findet sich dann die Depression? Meist zeigt sie sich als derjenige Konflikt, der den Zugang zur Seelenlandschaft (bzw die Wandlung zur neuen Lebensausrichtung) verhindert. Die Liebe kann nicht gelebt werden. Sie muss verdrängt, abgespalten im Unbewussten darben.

Durch die Einnahme von diesen Medikamenten wird die eigentliche Lebensaufgabe im Unbewussten weiter verdrängt und abgespalten. Der Mensch im bewussten Bereich kann nur so der wirtschaftlichen Tätigkeit nachgehen.

Die Seelenentwicklung ist unterbunden. Sein Verhalten wird ausschließlich von wirtschaftlichen Überlegungen geprägt. Jede Form von Mitmenschlichkeit oder Empathie ist eine Vortäuschung. Das lässt sich das Leben / die Erde / Gaia jedoch nicht mehr gefallen. Es drängt jeden, angeregt durch die Erhöhung der Schuhmann-Frequenz, zur Bewusstwerdung.

Wenn nun durch Drogen irgendeiner Art die Entwicklung unterbunden wird, steigt der Druck unermesslich an und es kommt zum Ausbruch. Das traurige bei diesem Ausbruch ist die Richtung!

Denn derjenige wendet sich dann gegen diejenigen Menschen / Dinge / etc. , die diese Person liebt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: